Erfolgreicher Klassencup

Handball Klassencup mit 15 Schulklassen

Der vergangene Sonntag war für 15 Einsiedler Schulklassen ein besonderer Tag. In drei Kategorien konnten sich die Kids klassenweise im Handball messen. Während die jüngsten Schüler (3. und 4. Klasse) im Softhandball (kleine Tore) gegeneinander antraten, durften sich die älteren Jahrgänge im Hallenhandball (normale Handball Tore) miteinander messen. Doch wer bei der diesjährigen Ausgabe des Klassencups vorne mitmischen wollte, musste nicht nur auf dem Handballfeld eine gute Figur machen. Auf dem beliebten Fallbrett konnten ebenfalls Punkte gesammelt werden. Hier war ebenso Zielgenauigkeit gefragt – in luftiger Höhe mussten die Spielerinnen und Spieler das gegenüberliegende Fallbrett mit einem Schuss auf die Zielscheibe auslösen. Wer zuerst fünf Gegner in die Tiefe geschickt hat, gewinnt. Coronabedingt fand der Anlass leider gänzlich ohne Zuschauer statt.

Schon vor dem Mittag kam es zum Finalspiel der Jüngsten in der Kategorie A. Die Tigers gingen hier als Favorit ins Spiel, hatten sie doch beide Gruppenspiele gewonnen. Doch Niemärt konnte einen Gang zulegen und forderte die Tigers. Doch es reichte nicht mehr und die Tigers brachten den Sieg ins Trockene. Ein Kompliment geht hier an die Mannschaft HC Tigers, welche als 2. Klässler in der Kategorie für 3./4. Klasse mitspielte und sich dabei von der besten Seite zeigte.

In der Kategorie B 5./6. Klasse sah man einige altbekannte Teams mitmischen. Schon in den Gruppenspielen zeigte sich, wer wohl heute ganz vorne mitspielen und sich das Preisgeld für die ersten Plätze schnappen würde. Die glücklichen Gewinner dieser Kategorie heissen Sihlsee Shooters, welche im Finalspiel den HC Guuzi bezwingen konnten. Bronze sicherte sich Gross United.

Bei den ältesten Teilnehmern in der Kategorie C (1.-3. Oberstufe) gingen fünf Teams ins Rennen. Einige knappe Spiele später kam es zum Final dEidgenossä gegen wart gschnäll, mit dem glücklicheren Ende für dEidgenossä.

Ein Dank geht hier an alle Klassen, welche mit dabei waren, an alle Lehrpersonen, welche mit den Kids trainiert haben, an alle Helfer und Gönner dieses Anlasses. Wir hoffen, ihr seid auch im nächsten Jahr wieder dabei!

Rangliste:

Kat A:

1.       Tigers

2.       Niemärt

3.       HC Tigers

Kat B:

1.       Sihlsee Shooters

2.       HC Guuzi

3.       Gross United

4. HC 5D

5. Studen City

6. Grüne Gummibären

7. Kornhaustänzer

Kat C:

1.       dEidgenossä

2.       wart gschnäll

3.       Üs isch egal

4.       Lauche und ein Fettsack

5.       D Yetis